Buchautor Fabian Lenk liest an der Federseeschule

Kinder der Lerngruppe 6 holen sich Tipps für ihr eigenes Buch

Fabian Lenk beim Signieren seiner Bücher
Fabian Lenk beim Signieren seiner Bücher

Fabian Lenk war zu Besuch an der Gemeinschaftsschule am Federsee. In zwei spannenden Lesungen fesselte der erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautor zuerst die Kinder der dritten und vierten Klassen und im Anschluss die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6.

Den Schwerpunkt seiner Lesungen setzte er bei seinen Büchern „Die Zeitdetektive“ und „Darklands“, eine Neuerscheinung. Nach mitreißenden Leseproben beantwortete er interessierte Fragen der Kinder und gab wertvolle Tipps für zukünftige Autoren und Autorinnen.

Schülerinnen der Lerngruppe 6 planen derzeit in einem Projekt, ein eigenes Buch zu schreiben; sie wollten deshalb wissen, wie man am besten zur Charakterisierung von Personen kommt. Lenk riet ihnen zu einem gemeinsamen Besuch im Eiscafé. „Dort versucht ihr, mit verschlossenen Augen Personen zu erraten“, so Lenk, „die der Spielführer, der die Leute sieht, möglichst genau beschreibt.“ "Sehr hilfreich ist ein gutes Manuskript", betonte er außerdem, "und spontane Ideen spreche ich mir sofort auf mein Handy." Am Ende der Lesungen teilte er Autogrammkarten aus und signierte mitgebrachte Bücher.

Die Kinder konnten es kaum erwarten, weitere Geschichten von ihm zu lesen. Organisiert wurde die Veranstaltung von den Lehrerinnen, Anna Müller und Anja Kirschner.  (Foto und Text: Schule) 

Federseeschule

Gemeinschaftsschule

Bad Buchau

 

Auf dem Bahndamm 3

88422 Bad Buchau

 

Schulleitung:

Elisabeth Sontheimer-Leonhardt

Gemeinschaftsschulrektorin

 

Sekretariat:

Tel:  07582 / 93 29 0

Fax: 07582 / 93 29 22

sekretariat(at)federseeschule.de

Schulanmeldung

GMS Klasse 5

 

Formular

Unsere Lernplattform

Unsere Partnerschulen

der Region