44 Federseeschüler beteiligen sich bei "Mitmachen Ehrensache"

Die Spende von 1400 Euro geht an den Tierschutzverein Bad Saulgau e.V.

Bereits im vergangenen Dezember nahmen insgesamt 44 Schüler und Schülerinnen ab der 7 Jahrgangsstufe der "Gemeinschaftsschule am Federsee" wieder freiwillig an der Aktion „Mitmachen Ehrensache“ teil. Hintergrund der Aktion ist sowohl die Unterstützung gemeinnütziger Projekte, als auch das Erfahren erster Einblicke in das Arbeits- und Berufsleben. Die freiwilligen Schülerinnen und Schüler suchten sich im Vorfeld der Aktion eine Arbeitsstelle, bei der sie dann am internationalen Tag des Ehrenamtes, dem 05.Dezember, arbeiteten. Geleitet wurde das Projekt von der Schulsozialarbeiterin Franziska Rist, Mitarbeiterin des erzb. Kinderheim Haus Nazareth. Mit großer Freude unterstützt wurde der Aktionstag des Weiteren durch die sehr engagierten Botschafterinnen Anna Volkstorf und Theresa Münst.

Als Spendenziel wurde dieses Jahr der Tierschutzverein Bad Saulgau e.V. ausgesucht. Aufgrund der Corona-Krise mussten das traditionelle Dankesfest und die offizielle Scheckübergabe im März leider abgesagt werden. Der während der Aktion erarbeitete Erlös von insgesamt 1400 Euro wurde dennoch bereits ausgezahlt. Er stellt für den Tierschutzverein Bad Saulgau e.V. eine beachtliche Unterstützung dar.

 

Auf dem Bahndamm 3

88422 Bad Buchau

 

Schulleitung:

Elisabeth Sontheimer-Leonhardt

Gemeinschaftsschulrektorin

 

Sekretariat:

Tel:  07582 / 93 29 0

Fax: 07582 / 93 29 22

sekretariat(at)federseeschule.de

Schulanmeldung

GMS Klasse 5

 

Formular

Unsere Lernplattform

Unsere Partnerschulen

der Region