Schulhausrallye mit Sport, Spiel und Schwungübungen

Die zukünftigen Erstklässler lernen die Federseeschule kennen

Foto: Schülerinnen und Schüler der Federseeschule begleiteten die zukünftigen Schulneulinge bei der Schulhausrallye, bei der auch gebastelt werden konnte.
Foto: Schülerinnen und Schüler der Federseeschule begleiteten die zukünftigen Schulneulinge bei der Schulhausrallye, bei der auch gebastelt werden konnte.

Etwa 40 zukünftige Erstklässler aus Bad Buchau, Dürnau und Kanzach besuchten im Rahmen der Kooperation Schule – Kindergarten die Federseeschule. Bei einer Schulhausrallye gab es für die Kinder viel Interessantes zu entdecken und zu erleben. Mit ihren lustigen Handpuppen begrüßten die Neuntklässler und Lehrerin Andrea Selig die Ankömmlinge und erklärten die Spielregeln der Rallye. Dann ging es in Kleingruppen los durch das Schulhaus. Viele verschiedene Klassen und Personen konnten besucht werden. Bei den Mitmachaktionen in den Grundschulklassen entstanden aus Papier verschiedene Bastelarbeiten und auch Schwungübungen konnten trainiert werden. In der Küche gab es Gelegenheit, sich beim Herstellen und Verzieren von leckeren bunten Muffins zu beteiligen. Für Freude und viel Spaß sorgten des Weiteren spannende Bewegungsspiele in der Sporthalle. Eine weitere Station bildete das Sekretariat, wo Sekretärin Monika Hummler sich den Kindern vorstellte. Im Rektorat erwartete Gemeinschaftsschulrektorin Elisabeth Sontheimer-Leonhardt die zukünftigen Schulkinder und gab ihnen herzliche Willkommensgrüße in Wort und Bild auf den Weg.

 

Bereits zu Beginn waren alle Kinder von ihren „Schülermentoren“ mit einer farbigen Papiertüte ausgestattet worden, auf der an jeder Station ein Stempel gesammelt werden konnte und in der Bastelarbeiten und so manches Andenken an das Erlebte Platz fanden.

 

„Dreizehn Stempel habe ich gesammelt“, stellte ein kleiner Rallyeteilnehmer gegen Ende des Nachmittags fest. Stolz darüber, viele interessante Stationen durchlaufen zu haben, brachten die Kinder ihre gefüllten Tüten, zu dem abschließenden „Festessen“ mit, bei dem neben Obst auch das Selbstgebackene verzehrt werden konnte. Schulleiterin Sontheimer-Leonhardt freute sich über die gelungene Kooperationsveranstaltung der Schule mit den Kindergärten und dankte den Jugendlichen der Klassen 8 und 9 mit ihrer HTW-Lehrerin Andrea Selig, die die Rallye in Rahmen des Wahlpflichtfaches „Gesundheit und Soziales“ vorbereitet hatten, sowie allen mitwirkenden Erzieherinnen und Lehrkräften.    

Federseeschule

Gemeinschaftsschule

Bad Buchau

 

Auf dem Bahndamm 3

88422 Bad Buchau

 

Schulleitung:

Elisabeth Sontheimer-Leonhardt

Gemeinschaftsschulrektorin

 

Sekretariat:

Tel:  07582 / 93 29 0

Fax: 07582 / 93 29 22

sekretariat(at)federseeschule.de

Schulanmeldung

GMS Klasse 5

 

Formular

Startbahnsüd:

Alle - Stellen- im- Süden

Unsere Partnerschulen

der Region