Gläserne Schule

Einblicke in das lernen und Arbeiten vor Ort

Bad Buchau. Die Gläserne Schulestartete mit einem bunt umrahmten Programm in der Aula der Federseeschule.Rektorin Elisabeth Sontheimer-Leonhardt begrüßte die zahlreichen Gäste auf dasHerzlichste und stellte die Gemeinschaftsschule als Motivations- undLeistungsschule vor. Wie die Kinder und Jugendlichen ihre Stärken durch einvielfältiges und individualisiertes Angebot in optimaler Weise ausbauen können, konnten die Besucher im Laufe der Veranstaltung an vielen Beispielen erleben.

 

Im Mittelpunkt des Auftaktes stand das Quizspiel “Die Gemeinschaftsschule und Du”, das von den Schülern Denisa Goia und Ivo Dravits präsentiert wurde. Vor allem die anwesenden Kinder und Jugendlichen ließen sich interessiert einbinden und beantworteten die meisten Fragen richtig. Doch auch schon im Vorfeld hatten zahlreiche Quizteilnehmer ihre Antwortbögen abgeben und auswerten lassen. Es folgte nun die spannende Ziehung der sechs Gewinner, die von Janik Binder am Schlagzeug jeweils mit einem Trommelwirbel wirkungsvoll eingeleitet wurde. Die stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Claudia Lang hatte attraktive Preise organisiert, die nun an die glücklichen Gewinner unter viel Applaus ausgegeben wurden.

 

Viel Begeisterung ernteten auch Fabian Siller am Flügel („River flows in you“) sowie Bianca und Ester Daringa für eine gemeinsam gesungene rumänische Volksweise. Der Grundschulchor unterhielt mit einem Fußball-Sprechgesang und unterstrich, dass an der Gemeinschaftsschule ab kommendem Schuljahr neben “Naturwissenschaft und Technik” das Profilfach Sport eingeführt werden wird. Lustige selbstgebastelte Handpuppen kamen bei einem musikalischen Puppentheater der Klassen 4 zum Einsatz.

 

Die Schülerinnen Alina Erb und Melina Pfister führten durch eine Powerpoint-Präsentation in das nachfolgende Programm ein. Interessante Mitmachtouren durch verschiedene Stationen, in denen Schüler und Lehrer das “Wie” und das “Was” des Lernens in der Gemeinschaftsschule vorstellten, führten durch das ganze Schulhaus. Einblicke wurden hier u.a. in das bilinguale Lernen und die Theater-Clubs gegeben. Viel

Beachtung erfuhr das Fremdsprachenlernen in der Gemeinschaftsschule, zu dem Lehrerin Miriam Fetscher mit ihrer Französischgruppe einlud. Auch verschiedene Individualprojekte wurden souverän durch einzelne Schülerinnen und Schüler vorgestellt. An liebevoll gestalteten Ständen informierten der Steinzeit-Club sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule zu den Themen „offenes Ganztagsangebot der Grundschule“ und „Kinder-Uni“. Auch Bildungs- und Kooperationspartner der Schule standen an ihren Ständen den Besuchern als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Foto: Eine von vielen Stationen, die bei der "Gläsernen Schule" besucht werden konnten, war der bilinguale Sportunterricht. Dieser ist Teil des Ganztagsangebots der Grundschule wie auch des Clubangebots an der Gemeinschaftsschule. 

 

 

Federseeschule

Gemeinschaftsschule

Bad Buchau

 

Auf dem Bahndamm 3

88422 Bad Buchau

 

Schulleitung:

Elisabeth Sontheimer-Leonhardt

Gemeinschaftsschulrektorin

 

Sekretariat:

Tel:  07582 / 93 29 0

Fax: 07582 / 93 29 22

sekretariat(at)federseeschule.de

Schulanmeldung

GMS Klasse 5

 

Formular

Startbahnsüd:

Alle - Stellen- im- Süden

Unsere Partnerschulen

der Region