Lust am Lesen, Lernen, Leben Schüler der Federseeschule

Schüler der Federseeschule freuen sich über Bücherspende vom Rotary-Club

Bad Buchau sz „LLLL – Lesen lernen, Leben lernen“, nennt sich das bundesweite Projekt des Rotary-Clubs. Fast 100 Bücher konnten Schüler der Bad Buchauer Federseeschule als Bücherspende der Rotarier aus Bad Saulgau-Riedlingen in Empfang nehmen.

 

Unter den vielen Schulen, die das Angebot des Rotary-Clubs annahmen, war auch die Bad Buchauer Federseeschule. Denn dort werde das Lesen großgeschrieben, erklärt Rektorin Elisabeth Sontheimer-Leonhardt. Lesen sei die Kulturkompetenz schlechthin. Auch in Zeiten der digitalen Medien sei und bleibe Lesen eine essentielle Grundfertigkeit, ohne die keine kompetente Mediennutzung möglich sei.

Wohl auch deshalb nehmen Schüler der Federseeschule an Lesewettbewerben oder Leseprojekten regelmäßig teil. Seit dem letzten Schuljahr gibt es eine Literatur-Werkstatt, die von Simone Sonntag betreut wird. Und zurzeit werden in allen Klassen und Lerngruppen kleine Klassenbibliotheken mit altersgerechter Literatur eingerichtet. Da kam die Bücherspende durch den Rotary-Club der Leseförderung gut entgegen. Allerdings sind die gespendeten Bücher nicht für die Bibliothek gedacht, denn jeder Schüler aus der Klassen 2 und 5 sowie der Literaturwerkstatt soll sein Buch behalten dürfen, erklärt der Präsident des Rotary-Clubs Bad Saulgau-Riedlingen Karl-Heinz Birzer. Bisher habe der Rotary-Club bundesweit 28500 Schulklassen mit mehr als 680000 Schülern mit Büchern beschenkt. Ein Schwerpunkt des sozialen Engagements der Rotarier sei die Förderung von Bildung und hier konkret, einen Beitrag zur Verbesserung der Lesekompetenz der Schüler zu leisten.

Lehrerin Michaela Otto sorgte an der Federseeschule dafür, dass die Schülergruppen eine geeignete, für sie spannende Buchauswahl treffen konnten. Für die Literaturwerkstatt wurde „Der Dieb im Schrebergarten“ von Rosi Wanner, für die Schüler der zweiten Klassen „Hamster-Alarm“ von Margret Netten und „Locke und der Woodo-Zauber“ von Ulli Potofski an die die fünften Klassen überreicht. Dazu gab es zum Buch passende Lehrerunterlagen und das Hörspiel auf CD, damit die Bücher auch im Unterricht behandelt werden können. Rektorin Sontheimer-Leonhardt sprach im Namen der Federseeschule den Dank an den Rotary- Club aus.

 

Foto:Die ersten Leseratten freuen sich über die Bücher: (hinten, von links) Simone Sonntag, Rektorin Elisabeth Sontheimer-Leonhardt, Karl-Heinz Birzer, Präsident des Rotary-Clubs Bad Saulgau-Riedlingen, und Michaela Otto mit den Schülern. Foto/Text:KLAUS WEISS

Federseeschule

Gemeinschaftsschule

Bad Buchau

 

Auf dem Bahndamm 3

88422 Bad Buchau

 

Schulleitung:

Elisabeth Sontheimer-Leonhardt

Gemeinschaftsschulrektorin

 

Sekretariat:

Tel:  07582 / 93 29 0

Fax: 07582 / 93 29 22

sekretariat(at)federseeschule.de

Schulanmeldung

GMS Klasse 5

 

Formular

Startbahnsüd:

Alle - Stellen- im- Süden

Unsere Partnerschulen

der Region