Englisch - Französisch - Spanisch

Fremdsprachenkenntnisse werden in unserer globalisierten Welt immer wichtiger.

 

In der Primarstufe nehmen alle Kinder am Englischunterricht teil, der mit zwei Stunden pro Woche angeboten wird.

 

Die Sekundarstufe baut ab Klasse 5 auf diesen Englischunterricht auf. 

 

Schülerinnen und Schüler, die eine zweite Fremdsprache lernen möchten, haben die Möglichkeit, in Klasse 6 Französisch als Wahlpflichtfach zu wählen. Französisch wird an der Gemeinschaftsschule mit 18 Stunden von Klasse 6 bis 10, also der gleichen Stundenzahl wie am allgemein bildenden Gymnasium, unterrichtet.

 

Ab Klasse 8 können diejenigen Schülerinnen und Schüler, die bereits Französisch lernen, als dritte Fremdsprache zusätzlich das Profilfach Spanisch wählen. Spanisch kann angeboten werden, wenn sich ausreichend Schülerinnen und Schüler für das Profilfach Spanisch entscheiden.

 

Die Sprachenfolge an der Gemeinschaftsschule auf einen Blick

 

Erste Fremdsprache: ab Klasse 5: Englisch (verpflichtend für alle)

Zweite Fremdsprache: ab Klasse 6: Französisch (möglich als Wahlpflichtfach)

Dritte Fremdsprache: ab Klasse 8: Spanisch (möglich als Profilfach)

 

Bilingualer Unterricht ergänzt das Freisprachenlernen in sehr wirkungsvoller Weise.

 

Federseeschule

Gemeinschaftsschule

Bad Buchau

 

Auf dem Bahndamm 3

88422 Bad Buchau

 

Schulleitung:

Elisabeth Sontheimer-Leonhardt

Gemeinschaftsschulrektorin

 

Sekretariat:

Tel:  07582 / 93 29 0

Fax: 07582 / 93 29 22

sekretariat(at)federseeschule.de

Schulanmeldung

GMS Klasse 5

 

Formular

Unsere Partnerschulen

der Region