Herzlich Willkommen auf der Homepage der

Federseeschule Gemeinschaftsschule Bad Buchau

Warum es schlechte Dinge auf der Welt gibt

"Federsee-Bachelor" und "Federseemaster" bei jüngster Kinder-Uni ausgezeichnet

„Kann man schlecht handeln mit guter Absicht? Ist das noch schlecht?“ und „Wie sollte man mit Schlechtem in der Welt umgehen?“. Über diese Fragen philosophierten ca. 70 junge "Studenten" mit Professorin Dr. Ulfat bei der letzten Vorlesung der Kinder-Uni.

 

 

...zum Pressetext

Sommertheater 2019: Hexenkinder

Jugendliche der Federseeschule

 

beim Anjou-Loire Challenge

 

Zwölf Schülerinnen und Schüler genossen einen Aufenthalt in Le Lion D' Angers. Unterwegs waren sie vier Tage mit dem deutsch-französischen Partnerschaftsverein Bad Buchau - Le Lion D'Angers. Eines der Highlights war der Besuch des berühmten "Palio de la Communauté de Communes des Vallées du Haut-Anjou" mit verschiedenen Pferderennen im Hippodrom von Le Lion D'Angers.

Federseebank spendet Hochbeete

 

Hoch die Beete! Vieles wächst und gedeiht!

Federseeschule gestaltet "Geschichtsweg" mit!

Schülerinnen und Schüler des Stone-Age-Clubs arbeiten im Federseemuseum an einem Kunstprojekt anlässlich 100 Jahre Federseemuseum. 100 kunterbunte Holzpfähle, die von Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen aus dem Federseeraum künstlerische gestaltet wurden, schaffen als "Geschichtsweg" mit Infotafeln eine Verbindung zwischen Gesundheitszentrum und Museum. Zum 100. Geburtstag wünscht die Federseeschule alles Gute!

Federseeschule, Gemeinschaftsschule Bad Buchau

 

ist Pilotschule für Begabtenförderung

Mehr Chancen für begabte Schüler

Initiative "Leistung macht Schule" an der Gemeinschaftsschule am Federsee startet

__________________

 

Auf dem Bahndamm 3

88422 Bad Buchau

 

Schulleitung:

Elisabeth Sontheimer-Leonhardt

Gemeinschaftsschulrektorin

 

Sekretariat:

Tel:  07582 / 93 29 0

Fax: 07582 / 93 29 22

sekretariat(at)federseeschule.de

Schulanmeldung

GMS Klasse 5

 

Formular

Unsere Lernplattform

Unsere Partnerschulen

der Region